Herzlich willkommen!

Canyoning

ALPINSCHULE SALZKAMMERGUT
Gmundnerstraße 76
4840 Vöcklabruck
Österreich
Telefon: +43 (0) 660 3463075
peter.schwamberger@gmail.com
www.alpinschulesalzkammergut.at

Der Geburtsort des Boulderns: Klettern in Fontainebleau

In den Wäldern um die kleine Französische Stadt Fontainebleau wurde das Bouldern erfunden. Und es gibt hier eine besondere Spezies: Die Bleausards.

Wisst ihr, was ein Bleausard ist? ...

Text: Stefan Zoister, Bergführer

www.bergwelten.com/blog/der-geburtsort-des-boulderns-klettern-fontainebleau

 

Kaiserlich klettern in Bad Ischl

NICHT NUR FRANZ JOSEPH SCHÄTZTE SIE STADT IM SALZKAMMERGUT - AUCH KLETTERER FINDEN HIER KAISERLICHE ROUTEN

In Bad Ischl verlobte sich Kaiser Franz Joseph mit Sisi – das wissen viele Menschen, nicht zuletzt wegen der zahlreichen Nostalgie-Filme. Dass man in Bad Ischl sehr gut klettern kann, ist jedoch noch relativ unbekannt. Betrachtet man die Lage des Ortes inmitten eines ausgeprägten Talkessels der Salzkammergutberge, kann man das Potential an guten Felsen bereits erahnen.

Text: Stefan Zoister, Bergführer

www.bergwelten.com/blog/kaiserlich-klettern-bad-ischl

Yosemite-Nationalpark

DAS KLETTER-ELDORADO IN FASZINIERENDER NATUR

Im Yosemite-Nationalpark kann man herrlich wandern und klettern. Das Yosemite Valley, das nur einen sehr geringen Anteil an der Gesamtfläche des Nationalparks hat, zieht die meisten BesucherInnen an, vor allem Kletterbegeisterte.

Text: Stefan Zoister, Bergführer

Datei "Yosemite.pdf"

SICHERES KLETTERSTEIGGEHEN

GUTE AUSRÜSTUNG, PLANUNG & AUSBILDUNG

Das Klettersteiggehen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, viele neue Anlagen sind entstanden. Dieser Boom bringt allerdings auch Gefahren mit sich. Im folgenden Artikel ist nachzulesen, wie man Klettersteige gut (aus-)gerüstet und risikobewusst meistert.

Text und Fotos: Stefan Zoister, Bergführer

Datei "Klettersteig.pdf"

Klettern im Val di Mello

DER SCHÖNSTE GRANIT DER WELT

Das Val Masino in Norditalien besteht aus den drei kleinen Tälern Val di Mello, Valle di Preda Rossa und Valle dei Bagni, die allen, die gerne klettern, bouldern, wandern, bergsteigen oder einfach nur die Natur genießen wollen, das volle Spektrum an Möglichkeiten bieten. Mit ca. 2000 Boulderproblemen, 500 Sportkletterrouten, 300 Mehrseillängen-Touren und 50 Bigwalls sind sie vor allem ein Klettereldorado.

Text: Stefan Zoister, Bergführer
Datei "ValdiMello.pdf"

Im Wandel der Zeit

Vom reinen Eis- zum Mixed-Klettern

In Österreich gibt es wunderbare Eisklettermöglichkeiten, zum Beispiel im Maltatal, Gasteinertal, Raurisertal und am Pitztaler Gletscher. Man sollte sich allerdings nur mit einer guten Ausbildung ins eisige Vergnügen stürzen!

Text: Stefan Zoister, Eiskletterer, Berg- & Skiführer
Datei "Eisklettern.pdf"